Du bist auf der Suche nach einem passenden Turntable? Hier findest du neben wichtigen Tipps, auch Dj Plattenspieler – Empfehlungen! Viel Spaß beim Lesen.

Turntable - Die Besten DJ Plattenspieler
Wir stellen dir heute die wichtigsten Eigenschaften deines Turntables vor. Zusätzliche erhälst du alle wichtigen Informationen rund um das Turntable.

Darüber hinaus geben wir dir DJ Plattenspieler- Empfehlungen.

Wir wünschen dir Viel Spaß beim Lesen. Dein Team von dein-plattenspieler.de!


Eines der wichtigsten Bestandteile des Equipments eines DJs ist auch heute noch der Plattenspieler, im Englischen auch Turntable genannt. Für viele DJs unterscheiden die Scratch und Mix-Fähigkeiten einen schlechten von einem guten DJ.

Doch grad als Neuling auf diesem Gebiet hat man es nicht leicht das geeignete Turntable für sich zu finden. Worauf kommt es an? Was sollte man beim Kauf eines Turntables beachten? Dies sind Fragen die man häufig zu hören bekommt. Diese Fragen möchten wir mit diesem Beitrag beantworten und einige Kaufempfehlungen geben, die den Ansprüchen mehr als genügen sollten.

Welche Eigenschaften sollte ein Turntable generell aufweisen?

Damit kommen wir auch schon zu den wichtigsten Eigenschaften, die ein Turntable aufweisen sollte, um den Ansprüchen im Club standhalten zu können.

Wichtig sind vor allem der Sound, die Mobilität, die Funktionalität, die Kompatibilität und im Endeffekt auch der Preis. Auch wenn dieser nicht das Hauptargument für oder gegen ein bestimmtes Turntable sein sollte, ist er dennoch ein relevantes Kriterium. Doch darauf werden wir im Laufe dieses Berichtes noch zu sprechen kommen.

Ein weiterer wichtiger Faktor ist, dass alle notwendigen Schalter einfach und leicht zu erreichen sind. Damit sie während eines Auftrittes immer im Bewegungsradius des DJs liegen. Hier kommt es also auf ein übersichtliches Gesamtbild des Turntables an.

Welches Turntable gilt als bester DJ Plattenspieler?

Diese Frage ist nicht so leicht zu beantworten wie es den Anschein hat. Jetzt werden viele sicherlich sagen, es muss doch immer etwas Bestes oder das Beste geben. Das ist nicht ganz falsch aber genauso wenig ist es richtig. Sicherlich gibt es den besten DJ Plattenspieler für dich, aber dieser muss nicht gleichzeitig auch der beste DJ Plattenspieler für jemand anderen sein.

Hier spielen neben persönlichen Präferenzen auch die eigenen Fähigkeiten und eine Reihe weiterer Faktoren eine wichtige Rolle. Daher geben wir in diesem Beitrag dir mehr als eine Handvoll Turntable Empfehlungen, an denen du dich orientieren kannst.

Produkteigenschaften, die ein DJ-Plattenspieler unbedingt haben sollte

Direktantrieb
Bei deinem Turntable sollte ein Direktantrieb verbaut sein. Dieser hat enorme Vorteile hinsichtlich der Hochlaufzeit. Eine schnelle Hochlaufzeit ist dabei enorm wichtig. Riemenantriebe sind auf Grund ihrer Gegebenheiten eher Ungeeignet auf der Suche nach einem brauchbaren DJ Turntable.

Starker Motor
Ein starker Motor ist das zweite Kriterium, das dein Turntable unbedingt aufweisen sollte. Dieser sorgt ebenfalls für eine schnelle Hochlaufzeit und bringt deinen DJ Plattenspieler schnell auf Touren. So erreichst du die Solldrehzahl sehr schnell.

High Torque Motoren, also Gleichstrommotoren eignen sich hierbei besonders gut. Im Ur-DJ Plattenspieler Technics 1200 wurde z.B. ein quarz-gesteuerter Gleichstrommotor mit Direktantrieb verbaut.

Pitch Control
Eine Pitch Control auch Tonhöhenregelung genannt, darf an deinem Turntable auf keinen Fall fehlen!
Diese ermöglicht dir die Drehgeschwindigkeit des Plattentellers aktiv zu regulieren. Dadurch kannst du die Geschwindigkeiten zweier unterschiedlichen Schallplatten miteinander synchronisieren.

Also ermöglicht dir erst eine Pitch Control das einfache Beat Matching. Das Beat Matching ist eine der Grundtechniken von DJs. Dies solltest du auf jeden Fall beherrschen!

Tonarm
Wie ihr vielleicht schon während eurer Recherchen bemerkt hat, verfügen Turntables über unterschiedliche Tonarme. Man unterscheidet dabei zwischen S-Tonarmen und geraden Tonarmen. Jeder der beiden Alternativen hat dabei seine Vor- und Nachteile.

Um mich kurz zu fassen, eigenen sich die S-Tonarme vor allem für DJs, die Techno oder House auflegen. Diese verfügen über ein gutes Handling. Springen aber leicht aus der Rille, wenn es an Erfahrung mangelt.

Gerade Tonarme hingegen eignen sich vor allem für Hip Hop DJs. Der Gerade Tonarm eines Turntables bleibt stabiler in der Rille bei gewagten Scratching Einlagen.


Dies waren die wichtigsten Produkteigenschaften, die dein Turntable aufweisen sollte. Natürlich gibt es aber noch zusätzliche Eigenschaften, die dir das Leben enorm vereinfachen können. Diese sind zwar nicht Notwendig, aber wie man so schön sagt „nice to have“.

USB-Anschluss
Vereinfacht die Verbindungsmöglichkeiten und ist ein netter Zusatz. Natürlich ist es kein Muss, aber die neusten Modelle haben nahezu alle einen eingebauten USB-Anschluss.

Nadelbeleuchtung
Einige Turntables in unserem DJ-Plattenspieler Test haben eine Nadelbeleuchtung. Diese hat vor allem in dunklen Räumen einen klasse Effekt und setzt ein kleines Highlight. Natürlich ist dieses Zubehör kein „must have“.

Die wichtigsten Eigenschaften eines Turntables

Sound des Turntables

Der Sound des Turntables hängt mitunter von verschiedenen Faktoren ab und kann nicht nur auf den Plattenspieler zurückgeführt werden. Grad bei Auftritten in Clubs, auf Feiern oder Hochzeiten, kann das restliche Equipment ebenso entscheidend sein wie dein Plattenspieler.

Alle vorgestellten Plattenspieler unserer Liste verfügen über eine hervorragende Soundqualität. Für externes Equipment können wir dies aber nicht gewährleisten. Daher solltest du auch bei deinem sonstigen Equipment auf Qualitätsprodukte setzen.

Die Verarbeitung des Turntables

Bei der Verarbeitung solltest du ebenfalls einige wichtige Dinge beachten. Legst du regelmäßig in Clubs auf, so ist die Verarbeitung deines Turntables umso wichtiger. Denn bedenke, dass der ständige Transport deines DJ-Plattenspielers sicherlich Gebrauchsspuren hinterlassen wird.

Daher sollte dein Turntable vor allem Robust und hochwertig Verarbeitet sein. Zusätzlich solltest du sehr pfleglich mit deinem Turntable umgehen und Schäden möglichst vermeiden.

Bist du lediglich Hobby DJ, kannst du auch auf ein günstigeres und weniger Robustes Turntable zurückgreifen. Du solltest dir dann zunächst ein Einsteiger-Turntable zu legen, um die Grundfähigkeiten zu erlernen. Hast du die drauf, dann kannst du upgraden und dir ein höherwertiges Gerät zulegen.

Die Mobilität des Turntables

Die Wichtigkeit der nötigen Mobilität deines DJ Plattenspielers steht außer Frage. Ein stabiles Turntable sollte es sein, dass leicht zu transportieren ist. Ich rede hier aber nicht von, umso leichter desto besser. Unter Mobilität verstehe ich, dass es den Transport usw. mühelos übersteht. Hinzu kommt natürlich auch ein leichter Transport des Gerätes. Dies sollte aber nicht im Vordergrund deiner Kaufentscheidung stehen.

Kompatibilität des Turntables

Ein weiterer Faktor den du beachten solltest, ist die Kompatibilität deines DJ Plattenspielers. Er sollte zu deinem übrigen Equipment passen und sich technisch nahtlos einreihen können. Dabei sind Turntables von Grund auf kompabilitätsfreudig. Dennoch sollte man diesen Aspekt nicht unbeachtet lassen.

Was sollte ein Turntable kosten?

Der Preis deines Turntables sollte variabel sein und nicht festgelegt. Wichtig ist, dass du das Preis-Leistungsverhältnis gut einschätzen kannst. Dabei helfen wir dir natürlich. Zusätzlich solltest du dir im Vorfeld bewusst sein, wozu du das Turntable nutzen möchtest. Wenn du es als Hobby nutzen möchtest, musst du dir nicht gleich das „High-End Gerät“ schlecht hin kaufen. Hier genügt auch ein Einsteiger-Gerät im niedrigen Preissegment. Natürlich darfst du dennoch zum Verkaufsschlager greifen.

Als Berufs-DJ sieht das Ganze schon wieder etwas anders aus. Hier solltest du schon auf einen Plattenspieler setzen, der deinen Ansprüchen genügt. Denn ein Handwerker ist immer nur so gut wie sein Werkzeug. Dies kann man auch auf den DJ und sein Turntable übertragen. War man im Besitz eines günstigen DJ-Plattenspielers und hat sich dann ein teureres Gerät zugelegt, bemerkt man den Qualitätsunterschied auf Anhieb. Als Laie ist das natürlich schwierig.

Daher Gilt:

  • Anfänger- oder Hobby DJs können auf ein günstiges Turntable mit einem Guten-Preisleistungsverhältnis zurückgreifen.
  • Beruf-DJ sollten die Qualität an Erster Stelle stellen und zu einem Qualitätsprodukt greifen.

Was sollte man beim Kauf zusätzlich beachten?

Natürlich solltest du beim Kauf eines Turntables auch deine persönlichen Vorlieben und Ansichten nicht außer Acht lassen. Wir geben dir nur Empfehlungen. Ob und wie du diese für dich nutzt, bleibt dir überlassen. Die Entscheidung welches Turntable du dir letztendlich zulegst, liegt bei dir und das ist auch gut so.

Denn nur du weißt, was am besten zu dir passt. Zusätzlich hat jeder einen anderen Geschmack. Der eine findet Weiße Plattenspieler unglaublich schick, der andere kann da nur die Augen verdrehen.

Daher der letzte Tipp:
Die Kaufentscheidung liegt bei dir. Auf dem Markt gibt es eine Menge guter und hochwertiger Turntables. Vertraue deinem Gefühl und du wirst sicherlich schnell deinen Favoriten finden.

Im nächsten Abschnitt findest du unsere DJ Turntable Empfehlungen. Wirf doch einen Blick darauf und finde DEINEN DJ PLATTENSPIELER.

Unsere DJ Turntable Empfehlungen – DJ Plattenspieler auf einen Blick

Wir möchten darauf hinweisen, dass diese Liste keiner Wertung unterliegt. Es ist also nicht nach Verarbeitung, Qualität oder ähnliches geordnet. Wir haben hier eine Liste von Turntable-Empfehlungen aufgestellt. Dabei weisen alle DJ Plattenspieler dieser Liste Vor- und Nachteile auf. Wir bitten euch dies zu beachten.

SYNQ X-TRM1 DJ Plattenspieler

SYNQ X-TRM1 DJ Plattenspieler
  • Sehr schnelle Start und Stoppzeit einstellbar (von 0,2 bis 6 Sekunden)
  • 3 Geschwindigkeiten: 33, 45, 78 rpm mit Quartz Lock-Funktion
  • 3 Pitch-Bereiche: ±10%, ±20%, ±50%
  • 2 Start/Stop Tasten für hohe Flexibilität
  • Einstellbare Tonarmabsenkung für ideale Einpegelung

NUMARK TTX USB


STANTON ST150

Stanton ST-150 MK2 inkl. 680V3 | ST150 | Plattenspieler
3 Bewertungen
Stanton ST-150 MK2 inkl. 680V3 | ST150 | Plattenspieler
  • Antrieb: Direktantrieb
  • Lieferumfang: Stanton 680HP Tonabnehmersystem
  • Digital-Out?: ja
  • Line-Out?: ja

STANTON T.92 USB

Stanton T.92 USB inkl. 500B | T-92 | Plattenspieler
  • USB-Schnittstelle zur MP3-Digitalisierung von Vinyl auf dem Computer
  • laufruhiger Direktantrieb mit geringen Gleichlaufschwankungen
  • voll justierbarer S-förmiger Tonarm
  • gedoppelter Start/Stopp-Knopf für vertikale Battle-Aufstellung
  • koaxialer Audio-Ausgang

RELOOP RP7000

Reloop RP-7000 Ltd. white · Plattenspieler
1 Bewertungen
Reloop RP-7000 Ltd. white · Plattenspieler
  • Antrieb: Direktantrieb
  • Lieferumfang: Inkl. Slipmat, Headshell und Tonarmbeleuchtung, jedoch ohne System
  • Digital-Out?: nein
  • Line-Out?: ja

VESTAX PDX3000 M.II


Omnitronic DD-2520

Omnitronic DD-2520 USB-Schallplattenspieler schwarz
  • Schockabsorbierende Stellfüße
  • Kompatibel zu Windows XP, Vista und MAC OS X
  • Strobe-Beleuchtung für exakte Geschwindigkeitseinstellung
  • Sampling Raten von 44,1 kHz und 48 kHz in Stereo, 16 Bit Auflösung
  • Präzisionsdirektantrieb

Reloop MK6000

Reloop RP-6000 MK6 Ltd. DJ-Plattenspieler (Weiß)
3 Bewertungen

Pioneer PLX-1000

Pioneer PLX-1000 Professioneller Direct Drive Plattenspieler
2 Bewertungen

AUDIO TECHNICA AT-LP1240 USB

Audio Technica AT-LP1240USB Plattenspieler schwarz
6 Bewertungen
Audio Technica AT-LP1240USB Plattenspieler schwarz
  • Direktantrieb mit leistungsstarkem Motor und kräftigem Anlaufmoment
  • Hochwertiger Plattenteller aus gegossenem Aluminium (incl. Slip Mat)
  • USB-Schnittstelle für direkten Plug & Play-Betrieb
  • Drei wählbare Geschwindigkeit (33/45/78 RPM)
  • Lieferumfang:AT-LP1240USBC, Headshell, Slipmat, Netzkabel, USB-Kabel, Audiosoftware

TECHNICS SL-1200 Mk.II

Technics SL 1210 MK2 Plattenspieler schwarz
17 Bewertungen
Technics SL 1210 MK2 Plattenspieler schwarz
  • Alu-Druckguss-Gehäuse
  • Quarz-Direkt-Antrieb
  • vibrationsschluckender Sockel
  • massearmer Tonarm mit Kardanaufhängung
  • Auslieferung ohne Tonabnehmer

Weiterführende Links und Tipps:
http://ortofon.com/de/dj/unterstuetzung/dj-faq
http://www.thomann.de/de/onlineexpert_page_dj_plattenspieler_pitch.html
https://de.wikipedia.org/wiki/Torquemotor

zum Seitenanfang springen ^


Weitere Informationen zur Aktualität der angezeigten Preise findest du hier.