Rega RP1 Plattenspieler

Rega RP1 Plattenspieler
9.15

Verarbeitung/Komponenten

9/10

    Klangqualität

    9/10

      Design

      9/10

        Preis-Leistung

        9/10

          Vorteile

          • - Hervorragende Verarbeitung
          • - Sehr guter Klang
          • - Stylisches Design
          • - Mehrere Farben erhältlich

          Nachteile

          • - Man muss Riemen selber umlegen

           


          Rega RP 1 Schallplattenspieler

          Heute schauen wir uns den Rega RP1 einmal genauer an. Ob uns der Riemenbetriebene Plattenspieler überzeugen konnte und was du von ihm erwarten kannst, erfährst du wie immer bei dein-plattenspieler.de!

          Rega RP1 Plattenspieler cool grey
          Bericht über den Rega RP 1 Plattenspieler – Informationen, Fakten, Daten, Empfehlung, Bewertung und Fazit.

          Der Rega RP1 Plattenspieler* ist ein Ausnahmeplattenspieler! Was er im Detail kann und ob er uns überzeugen konnte, erfahrt ihr in diesem Bericht.

          Wir wünschen euch viel Spaß beim Lesen!



          1. Technische Daten & Fakten

          Technische Daten des Rega RP1  
          Gewicht: ca. 3,7 kg
          Teller: Plattenteller aus Phenolharz mit Filzmatte
          Antrieb: Riemenantrieb
          Motor:Vibrationsarmer Motor
          Drehzahl:33/45 U/min
          Tonarm:Rega RB101
          Tonabnehmer:Rega Carbon MM-Tonabnehmersystem
          Farben:Cool Grey, Titanium, Weiß
          Alle technischen Daten ansehen >

          2. Verarbeitung/Komponenten des Rega RP1 Plattenspieler

          Der Rega RP1 zählt trotz seines Preises immer noch zu den Einsteigerplattenspielern und kann auf Grund seiner hochwertigen Komponenten auf den ersten Blick durchaus überzeugen. Alles wirkt stimmig und die Verarbeitung kann man als überdurchschnittlich bis exzellent für einen Plattenspieler aus dem Einsteigersegment bezeichnen.

          Die Rega Plattenspieler werden alle ausschließlich in England gefertigt und gelten gerade in ihrer Preisklasse mit als die Besten. Der Rega RP1 ist der günstigste der Rega Plattenspieler. Nicht gleichsetzen sollte man den Rega RP1 mit dem ähnlichen Rega RP1 Performance. Zweitgenannter kommt mit einem anderen Tonabnehmer daher und unterscheidet sich in Details.

          Der Riemenbetriebene Rega RP 1 weiß auf Anhieb zu gefallen. Der Vibrationsarme Motor läuft ruhig und sorgt für eine angenehme Laufruhe. Nicht selbstverständlich für einen Einsteigerplattenspieler. Auf der Subteller-Einheit des Rega RP 1 liegt ein Plattenteller aus Phenolharz auf. Ein ungewöhnlicher Baustoff für einen Plattenteller. Dieser erweist sich aber als hart und beständig und ist daher für einen Plattenteller durchaus geeignet. Eine Filzmatte liegt dem Plattenteller auf.


          Rega RP 1 Cool Grey Plattenspieler
          • Modell: Rega Planar RP1 Plattenspieler
          • Farbe: Cool grey
          • Menge: 1 Stück

          Als Tonarm kommt der Rega RB101 zum Einsatz. Am Ende, des aus einem Aluminiumrohr gefertigten Tonarm sitzt der Tonabnehmer. Hier setzt Rega auf ein Rega Carbon MM-Tonabnehmersystem, das dem Plattenspieler bereits beiliegt und nicht extra gekauft werden muss. Genauso inklusive ist auch die Staubschutzhaube. Diese sollte man bei Nichtbetrieb immer schließen.

          Das Gewicht des Rega RP1 ist mit 3,7kg relativ leicht. Dennoch wirkt er sehr robust und auch die Verarbeitung ist sehr hochwertig. Die Begeisterung beim Betrachten des Rega RP 1 ist definitiv groß.

          Der rein manuell betriebene Rega RP1 kann die Geschwindigkeiten 33/45 U/min Problemlos abspielen. Der Riemen muss beim Wechseln der Geschwindigkeit aber manuell umgelegt werden.

           

          3. Zusätzliche Features

          Außergewöhnliche Features sucht man beim Rega RP1 vergebens. Weder einen USB-Anschluss noch anderes Drum Herum hat der Rega RP 1 zu bieten. Doch das braucht er auch gar nicht. Der Rega RP1 besinnt sich auf das wozu er gebaut wird. Die Stärken dieses hübschen Plattenspielers liegen vor allem in der Funktionalität und im Klang. Doch dazu gleich mehr.

          Ein USB-Anschluss oder ähnliches wären hier nur störend und daher wurde bewusst darauf verzichtet. Die gut aufeinander abgestimmten Komponenten würden sich von solchen Zusätzen nur gestört fühlen. Dies würde den Klang negativ beeinflussen und ist daher ungewollt.

           


          4. Produktvideo auf Youtube


          5. Klangqualität des Rega RP1 Plattenspieler

          Die Klangqualität ist sicherlich die entscheidende Eigenschaften, wenn es um die Bewertung eines Plattenspielers geht. Und hier weiß der Rega RP1 seine Stärken auszuspielen. Er besinnt sich auf das was er kann. Der Klang des Rega RP1 gehört ohne Wenn und Aber zu dem besten, was das Einsteigersegment zu bieten hat. Hier könnte er auch eine Kategorie weiter oben ohne Probleme mithalten.

          Der ausgewogene Klang, sowohl in den Tiefen, als auch in den Höhen, beeindruckt auf Anhieb. Man kann die Musik fast spüren und lässt sich von dem Sound des Rega RP1 verzaubern. Der Bass ist erstklassig und kräftig. Der Klang hat mal so gar nichts mit der Einstiegs-Klasse zu tun.

          6. Design

          Das Design des Rega RP 1 ist sehr ansprechend. In verschiedenen Farben lieferbar (Cool grey, Weiß, Titanium), beeindruckt er vor allem durch sein funktionales Design. Sehr minimalistisch steht er da. Aber manchmal ist weniger auch einfach mehr. Wunderschön anzusehen, macht er in jedem Raum eine gute Figur.

          Der Rega RP1 ist definitiv ein Blickfang für jedes Wohnzimmer. Sehr einfach gehalten, ist er dennoch sehr ästhetisch.


          REGA RP 1 weiß
          • Rega Carbon MM-Tonabnehmersystem
          • Staubschutzhaube
          • Tonarm Rega RB101

          REGA RP 1 Titanium
          • Rega Carbon MM-Tonabnehmersystem
          • Tonarm Rega RB101
          • Staubschutzhaube


          > Kundenbewertungen

          Bei den Kunden und Käufern ist der Rega RP1 sehr beliebt. Vor allem das Design und die wunderbaren Klangeigenschaften des Rega RP1 werden gelobt.

          Daher spricht der Großteil der Käufer diesem Plattenspieler eine absolute Kaufempfehlung aus. Hier bekommt man einiges für sein Geld geboten. Zusätzlich sprechen die Käufer von einem guten Preis-Leistungsverhältnis.

          > Fazit zum Rega RP 1

          Der Rega RP1 ist ein wunderbarer Einsteigerplattenspieler ohne viel Schnick Schnack. Dafür hat er grandiose Klangeigenschaften und sieht fantastisch aus. Aufgrund dessen kann man auch von einem guten Preis-Leistungsverhältnis sprechen.

          Wer also noch Zuhause Schallplatten besitzt, aber nicht immense Summen für einen Plattenspieler ausgeben möchte, der ist mit dem Rega RP1 bestens bedient. Daher ist er vor allem für Einsteiger mit etwas mehr Ansprüchen geeignet. Wer sich nun angesprochen fühlt, bekommt eine klare Kaufempfehlung von uns!

          Bei Amazon bestellen
           

          Wir hoffen euch hat der Bericht gefallen! Wir wünschen euch weiterhin Viel Spaß auf dein-plattenspieler.de.

          Bedienungsanleitung
          http://rega-audio.de/phono/rp1/downloads/Rega_RP1_Bedienungsanleitung.pdf

          Produktinformation

          http://rega-audio.de/phono/rp1/downloads/Rega_RP1_Produktinfo.pdf

          Testbericht 2011
          http://rega-audio.de/phono/rp1/downloads/Rega_RP1_Test_HifiStars_2011-03.pdf

          zum Seitenanfang springen ^


          Weitere Informationen zur Aktualität der angezeigten Preise findest du hier.